„Xavier“ setzt dem Verkehr zu

Der Sturm Xavier sorgte in Berlin für Ausnahmezustand.

Quelle: S-Bahn, Flughäfen, BVG: So setzt „Xavier“ dem Verkehr zu – Tram teilweise außer Betrieb | Berliner Zeitung

In Berlin tobte der Sturm „Xavier“. Seitens der Feuerwehr wurde der Ausnahmezustand ausgerufen. Der gesamte öffentliche Verkehr kam zum Erliegen. Bäume stürzten auf die Gleise. Daraufhin wurde der gesamte Bahnverkehr in der Region Berlin eingestellt. Ebenso wurden oberirdisch fahrende U-Bahnen eingestellt. Auch kam der Straßenbahnverkehr teilweise zum erliegen.


05.10.2017


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen